Are you the publisher? Claim or contact us about this channel


Embed this content in your HTML

Search

Report adult content:

click to rate:

Account: (login)

More Channels


Showcase


Channel Catalog


Channel Description:

Österreichs ältestes Spielemagazin

older | 1 | 2 | (Page 3)

    0 0

    toadtt

    Das kreative Leveldesign und die zwar nicht wirklich kniffeligen, aber unterhaltsamen Rätsel von Captain Toad: Treasure Tracker sorgen für zahlreiche kurzweilige Spielstunden, die man aber ebenso gut in kleinen Häppchen genießen kann. Lediglich der etwas niedrige Schwierigkeitsgrad und der vermurkste Mehrspielermodus sind kleine, aber verzeihbare Kritikpunkte.

    The post Captain Toad: Treasure Tracker im Test appeared first on Gamers.at.


    0 0

    Sigi - A Fart for Melusina

    Sigi: A Fart for Melusina ist ein Spiel, das sehr viel Potential gehabt hätte. Es ist auch kein grottenschlechtes Spiel. Es ist nur kurz, uninspiriert und halbgar. So gehen auch die positiven Aspekte fast unter. Die grafische Umsetzung ist in stimmigem 8-Bit Retro-Stil gehalten, der Soundtrack gelungen. Warum hier nicht mehr Sorgfalt auf eine vernünftige Länge gelegt wurde, ist diesem Tester schleierhaft.

    The post Sigi: A Fart for Melusina im Test appeared first on Gamers.at.


    0 0
  • 09/10/18--00:54: Guacamelee! 2 im Test
  • guacamelee-2-huge-hero-desktop-tablet-01-ps4-eu-05dec17

    Guacamelee! 2 bietet zunächst eigentlich nur mehr vom gleichen. Die präzise Steuerung, das nahezu perfekte Leveldesign sowie die insgesamt stimmige und humorvolle Präsentation machen Guacamelee! 2 trotzdem für mich persönlich nicht nur zu einem tollen Action-Platformer, sondern trotz aktuell großer Konkurrenz zum Top-Anwärter auf den Genre-Thron.

    The post Guacamelee! 2 im Test appeared first on Gamers.at.


    0 0
  • 09/30/18--23:40: The Messenger im Test
  • H2x1_NSwitchDS_TheMessenger_image1600w

    The Messenger ist ein toller, geradliniger Action-Platformer, der mit sehr viel Humor punkten kann. Nach dem Wechsel ins Metroidvania-Gameplay funktioniert das Ganze dann leider nicht mehr ganz so gut, denn das häufige Backtracking nimmt viel Schwung aus dem ansonsten sehr flotten und kurzweiligen Spielfluss. All das ist natürlich das obligatorische Meckern auf hohem Niveau, denn abgesehen von den etwas nervigen Wiederholungen gibt es nicht viel zu kritisieren

    The post The Messenger im Test appeared first on Gamers.at.


    0 0

    GdTJTrXXtmmPDB4-pWnfZsNZ4U1tQx1R

    Wer ein klassisches Jump’n’Run, Rollenspiel oder komplexe rundenbasierte Taktik sucht, wird wohl nicht der größte Freund der kleinen Aurora werden. Child of Light richtet sich eher an Spieler, die ein entspanntes Spielerlebnis mit Märchencharakter suchen.

    The post Child of Light Ultimate Edition im Test appeared first on Gamers.at.


    0 0

    astro-bot-rescue-mission-listing-thumb-01-ps4-us-02oct18

    Astro Bot Rescue Mission zeigt eines sehr deutlich: Wenn man nicht zwanghaft versucht, ein vorgegebenes Gameplay in ein neues technisches Grundgerüst zu portieren, sondern VR als zentrales Element implementiert und die restliche Spielmechanik drumherum aufbaut, dann funktioniert es auch. Cool, spaßig und gleichzeitig auch spielerisch fordernd - kurz gesagt: Ein Must-Have für alle PSVR-Besitzer!

    The post Astro Bot Rescue Mission im Test appeared first on Gamers.at.


    0 0

    the_messenger

    Sabotage Studio hat heute das Messenger+ -Update für das Retro-Jump’n’Run The Messenger auf Steam und Nintendo Switch veröffentlicht. Das Update wird Spielern (die das Spiel bereits abgeschlossen haben) erlauben, einen neuen Speicherplatz mit einem Pluszeichen daneben zu starten, der alle zuvor freigeschalteten Upgrades enthält (und die geilen Windmühlen-Wurfsterne) – aber natürlich auch einen angepassten Schwierigkeitsgrad und entsprechend skalierte Gegner und Bosse. […]

    The post Messenger+-Update für The Messenger appeared first on Gamers.at.


    0 0

    Spyro: Reignited

    Es ist sehr erfreulich, dass die Entwickler von Toys for Bob ein liebevoll, runderneuertes Spiel geschaffen haben. Alles in allem kann ich für die Spyro Reignited Trilogy eine uneingeschränkte Kaufempfehlung aussprechen, vor allem für Fans von gepflegter Platformer-Unterhaltung.

    The post Spyro Reignited Trilogy im Test appeared first on Gamers.at.


older | 1 | 2 | (Page 3)